Der SWR zum Thema „Osteopathie“

Die Mitgliedsschulen der Bundesarbeitsgemeinschaft Osteopathie (und damit auch die DAOM®) erfüllen den Standard von (mindestens!) 1350 Unterrichtsstunden, den die Weltgesundheitsorganisation WHO vorgibt. Über diese und andere wichtige Fakten rund um die Osteopathie wurde in der SWR-Medizinsendung Doc Fischer am 22.05.2023 berichtet. Den gesamten Beitrag gibt es in der Mediathek der ARD:

https://www.ardmediathek.de/video/doc-fischer/schmerzfrei-dank-osteopathie/swr/Y3JpZDovL3N3ci5kZS9hZXgvbzE4NjExNTY

Osteopathie – eine Risikodisziplin?

Die Diskussion über den Sinn und Unsinn von Osteopathie ist so alt wie die Osteopathie selbst. Edzard Ernst – emeritierter Professor für Alternativmedizin an der University of Exeter (England) – stellte im Januar in der Tageszeitung Die Welt die Frage „Wie nützlich ist Osteopathie?“ (Druck-Ausgabe vom 03.01.2023). Sie sei nicht frei von Risiken, formulierte er eine Antwort direkt im Untertitel. Die Online-Version seines Artikel trug die Überschrift „Die Scheinwirkung der Osteopathie“. Unser Schulleiter Robert Schleusener hat die Texte genauer gelesen und erwidert mit einem Kommentar.

Zusammen sind wir besser!

Ein Paradebeispiel für das erfolgreiche Zusammenwirken unterschiedlicher Professionen war der 10. ZiMMT-Kongress. Die Hybrid-Tagung, die vom 5.-12. März 2023 in der Freien Universität Berlin und Digital stattfand, versammelte Vertreter aus Osteopathie, Manueller Medizin, Physiotherapie, Kinderorthopädie und Neurowissenschaften. Auf der Referentenliste standen erneut auch Menschen von DAOM® und ZKO®, allen voran Sonja Rossi und Dr. Dirk Luthin. Mehr lesen… (pdf)

25 Jahre DAOM®

1998 bis 2023! Die Deutsche Akademie für Osteopathische Medizin e. V. feiert Jubiläum – Anlass für einen Blick auf die bewegte und spannende Geschichte unseres Vereins, auf die ersten Fortbildungen und damit auf die Anfänge der Osteopathie in Deutschland. Wer könnte dies besser als Dr. Thomas Küttner und Wolfgang Sundermann, Männer der ersten Stunde der DAOM® – Grußwort lesen…