Deutsche Akademie für Osteopathische Medizin

Osteopathie (be-)greifen!

Aktuelles

Weihnachtsferien

Vom 23.12.14 - 05.01.15 ist unsere Geschäftsstelle nicht besetzt. Gerne können Sie uns Ihre Anfrage per E-Mail senden, die wir dann baldmöglichst bearbeiten werden. Wir wünschen allen Besucherinnen und Besuchern dieser Seite eine schöne Weihnachtszeit und einen guten Start ins Neue Jahr!

 

Ausbildungsstart 2014

Unser neuer Ausbildungsjahrgang für Physiotherapeuten und Ärzte startet am 29.01.2015. Es sind noch einige Plätze frei! Weitere Infos zur Ausbildung finden Sie auf dieser Seite, bitte fordern Sie per E-Mail auch unser vollständiges Programm an (Postanschrift nicht vergessen).

 

Anatomischer Präparierkurs

Der nächste Anatomische Präparierkurs (Modul 1, parietal) für DAOM-Mitglieder findet vom 26.-28.06.2015 in Düsseldorf statt. Die Kursgebühr beträgt 700,00 €, die Teilnehmerzahl ist auf 24 begrenzt. Bitte fordern Sie weitere Informationen in der Geschäftsstelle an.

 

Teilnehmer werben Teilnehmer

Für die Werbung eines neuen Schülers/einer neuen Schülerin erhält der/die Werber/in als Prämie eine Gutschrift über 385 €, einzulösen in jedem beliebigen Kurs. Bitte fordern Sie weitere Informationen und unser Teilnahmeformular per E-Mail in der Geschäftsstelle an.

 

"DO"-Vorzugspreis für Mitglieder

Ab sofort können Mitglieder der DAOM die DO - Deutsche Zeitschrift für Osteopathie zum Vorzugspreis mit 35 % Rabatt auf den aktuell gültigen Jahresbezugspreis abonnieren. In diesem Abo ist auch der kostenlose Zugang zum online-Archiv der Zeitschrift enthalten. Mehr Informationen erhalten Sie direkt beim Haug Verlag.

 

Osteopathie und Krankenkassen

Mittlerweile erstatten viele gesetzliche Krankenkassen osteopathische Behandlungen zumindest anteilig. Jedoch werden die Voraussetzungen und der Leistungsumfang sehr unterschiedlich gehandhabt. Eine erste Übersicht bietet Ihnen der Osteokompass. Weitere Details klären Sie bitte mit Ihrer Krankenkasse.

 


KONTAKT

Sie haben eine Frage oder möchten Infomaterial anfordern? Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter Tel. 0251 - 49 09 31 94 oder Ihre E-Mail.