Deutsche Akademie für Osteopathische Medizin

Osteopathie (be-)greifen!

Aktuelles

Ausbildungsbeginn 2017

Es gibt noch freie Plätze: Jahrgangsklasse 2017 für Physiotherapeuten und Ärzte, Start mit Kurs 1 vom 26.-29.01.2017. Alle Informationen zur Ausbildung finden Sie hier und in unserem aktuellen Programmheft, bitte unter Angabe Ihrer Postanschrift bei uns anfordern (Telefon 0251/49093194 oder per E-Mail). Nach Absprache ist der Einstieg auch mit Kurs 2 vom 02.-05.03.2017 möglich. Bitte beachten Sie auch den folgenden Hinweis zur Heilpraktiker-Ausbildung.

 

Heilpraktiker-Ausbildung für Osteopathen

Wir weisen darauf hin, dass osteopathische Diagnostik und Therapie in den Bereich der Heilkunde fällt, die in Deutschland nur von Ärzten und Heilpraktikern ausgeübt werden darf. Für unsere nichtärztlichen Studierenden ist es unerlässlich, auch die Heilpraktikerprüfung abzulegen – diese ist jedoch nicht Voraussetzung für den Beginn der Osteopathie-Ausbildung! Wir empfehlen, die HP-Ausbildung im Anschluss an Ihre Osteopathie-Ausbildung zu absolvieren, da Ihnen ausgewählte Lehrinhalte bereits geläufig sein werden. Die Heilpraktikerschule Westfalen in Hamm hat für DAOM-Absolventen einen Intensivlehrgang konzipiert.

 

Tag der offenen Tür

Am Sonntag, 19.02.2017, ist Tag der offenen Tür bei der DAOM. Wir freuen uns auf Ihren Besuch in der Zeit von 11.00-16.00 Uhr in unseren Räumlichkeiten in der Sentruper Straße 161, 48149 Münster. Zum Tagesprogramm gehören Kurzvorträge über die Prinzipien der Osteopathie sowie für Fachpublikum die Demonstration ausgewählter Techniken. Details folgen in Kürze an dieser Stelle.

 

Präsentation der Abschlussarbeiten

Die für den 17./08.02.2017 geplante Präsentation der Abschlussarbeiten fällt aus! Ein neuer Termin ist für 2018 geplant und wird später noch bekannt gegeben.

 

Jahreshauptversammlung

Unsere Jahreshauptversammlung findet am 03.03.2017 statt, Beginn ist um 20.00 Uhr. Mitglieder der DAOM e. V. sind herzlich eingeladen. Die Einsendefrist für Anträge ist der 19.02.2017.


KONTAKT

Sie haben eine Frage oder möchten Infomaterial anfordern? Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter Tel. 0251 - 49 09 31 94 oder Ihre E-Mail.